Kontakt
Impressum
AGB
DIE ALUMINIUMGIESSEREI

Die im Jahr 1970 durch Karlheinz Lambert und seine Ehefrau Renate in Reutlingen gegründete Kunst- und Metallgießerei wurde bereits ein Jahr später von der dortigen Seestraße in größere Geschäftsräume nach Dußlingen in die Tübinger Straße verlagert. Die dort gebotenen Produktionsmöglichkeiten erlaubten schon nach kurzer Zeit das Abgießen von Aluminium-Gussteilen mit einem Stückgewicht von 500 bis 600 kg. Es wurden damals 3 bis 4 Mitarbeiter sowie Lehrlinge beschäftigt - der erste Fortschritt des jungen Unternehmens konnte sich sehen lassen.

mehr
Profitieren Sie von unseren Stärken:

• Einzelanfertigungen von 1 bis 10 Stück und von 1 kg bis 600 kg Stückgewicht
• Lieferzeiten für Großguss 2 bis 3 Tage
• Anarbeitung auf Anfrage
• ... und jetzt GANZ NEU: Optimierung der Serienproduktion


DIE FORMANLAGE
mit BICOR-Kernschießmaschine

HWS-Kompakt-Formanlage »HSP-1D«
• vollautomatisch
• Baujahr 2001
• für Klein- und Großserien

Das angewandte Verfahren zur Verdichtung des Formsandes, die SEIATSU-Technologie (SEIATSU-Pressform-Verfahren) gilt derzeit als das erfolgreichste weltweit.

Formatkastengröße
500 x 700 mm / 200-250 mm zur Serienherstellung von Aluminium-Gussteilen bis max. 50 kg Stückgewicht
BICOR-Kernschießmaschine
4 Stationen, Kernvolumen: 35 Liter für die flexible Fertigung von Klein- und Großserien
Downloads


• Einsatz von Gusslegierungen
Übersicht der im Aluminium-Sandguss hauptsächlich eingesetzten Hüttenlegierungen

Metall-Gießerei Aluminium-Sandguss